iPhone wird vom Windows-PC nicht erkannt

Manchmal kann es passieren, dass das iPhone von einem Windows-PC nicht erkannt wird, wenn man es mit dem USB-Kabel an den PC anschließt. Es kann dann sogar sein, dass das iPhone nicht in iTunes angezeigt wird und auch nicht im Explorer. Die Ladeanzeige beim iPhone erscheint dann auch nicht beim Einstecken des Kabels. Der Apple-Support beschreibt hier im Abschnitt „Der Apple Mobile Device USB-Treiber wird überhaupt nicht angezeigt“ wie vorzugehen ist. Das Problem ist aber, dass das Gerät überhaupt nicht im Geräte-Manager angezeigt wird und somit das von Apple beschriebene Vorgehen nicht angewandt werden kann.

Abhilfe bringt hier folgendes Vorgehen:

  1. iPhone vom PC trennen (Kabel abziehen)
  2. Nach „Dienste“ suchen (Windows-Taste zusammen mit S drücken)
  3. Dienste-Anwendung öffnen
  4. In der Liste der Dienste Rechtsklick auf „Apple Mobile Device Service“
  5. „Beenden“ anklicken
  6. iPhone mit dem PC verbinden
  7. Jetzt sollte das iPhone im Geräte-Manager erscheinen (eventuell als unbekanntes Gerät oder unter „tragbare Geräte“ als „MTP-USB-Gerät“
  8. Jetzt den Treiber wie von Apple im Abschnitt „Apple Mobile Device USB-Treiber manuell aktualisieren“ beschrieben aktualisieren
  9. Rechtsklick auf den Dienst „Apple Mobile Device Service“ und starten