Kurznamen bei ssh einrichten

Beim Aufbau einer ssh-Verbindung muss man normalerweise  den gesamten Benutzernamen und Hostnamen angeben, z.B.

ssh myUsername@myServer.myDomain.xyz

Dies kann man abkürzen, indem man die Datei ~/.ssh/config anlegt, falls diese noch nicht vorhanden ist und dort folgende drei Zeilen einfügt:

Host ab
        User myUsername
        HostName myServer.myDomain.xyz

Statt ab kann man natürlich ein beliebiges anderes Kürzel verwenden. Die Verbindung kann jetzt mit

ssh ab

aufgebaut werden.