Mit Powershell einen symbolischen Link anlegen

In Windows 7 kann mit der Powershell ein symbolischer Link auf ein Verzeichnis angelegt werden, wenn man die Powershell als Administrator ausführt und dann folgendes Kommando absetzt:

cmd /c mklink /j NameSymLink NameExistierendesVerzeichnis

mklink ist nicht direkt in der Powershell verfügbar, da es ein internes Kommando von cmd.exe ist.